Der Ausbruch von Acromyrmex in Köln im August 2006

Hier ist Platz für Fragen über außereuropäische Ameisenarten.

Der Ausbruch von Acromyrmex in Köln im August 2006

Beitragvon Merkur » Dienstag 19. August 2014, 12:23

Zufällig entdeckte ich in der Wikipedia einen Artikel „Formicarium“ http://de.wikipedia.org/wiki/Formicarium, in dem auch zwei Berichte aus dem Kölner Stadtanzeiger über einen Ausbruch von Blattschneiderameisen im August 2006 verlinkt sind. Es handelt sich um die ersten Nachrichten dazu.

Nachdem in der Folgezeit (und bis heute) in diversen Ameisenforen über das Ereignis sehr viel diskutiert wurde und wird, einschließlich falscher Behauptungen und Unterstellungen, trage ich hier die beiden Links ein, damit sich jeder ein Bild machen kann, der mitreden oder auch nur Näheres erfahren möchte:
http://www.ksta.de/koeln/kahlfrass-durc ... 19578.html
(2. Aug. 2006)
http://www.ksta.de/koeln/tropische-amei ... 17640.html
(5. Aug. 2006)

Die ausführliche Diskussion ist zum großen Teil (von Martin S. um allzu anstößige Posts bereinigt, s. Ende des Threads) im Antstore-Forum nachzulesen. Das war im August vor acht Jahren:
http://www.antstore.net/viewtopic.php?f ... 77&start=0

Dieser Thread soll nur der Information über diese Angelegenheit dienen! Eine erneute Diskussion hier halte ich für überflüssig. Ich bitte daher schon jetzt, den Thread zu schließen, falls sich eine ausufernde Polemik entwickeln sollte. Danke!

MfG,
Merkur (aka Earlant)
  • 4

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 2062
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 08:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 5741

Zurück zu Exotische Ameisenarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Reputation System ©'