Ein Leben für die Ameisen (Dr. H. Kutter)

Interessante und neue Themen aus "Wissenschaft und Medien"

Ein Leben für die Ameisen (Dr. H. Kutter)

Beitragvon Merkur » Freitag 13. März 2015, 17:48

Der Verein Ortsmuseum Flawil (Kanton St. Gallen) veranstaltet in den Räumen des Ortsmuseums eine Gedenkausstellung für den berühmten „Sohn der Gemeinde“, Dr. Heinrich Kutter, der dort von 1928 bis 1959 die „Ameisenapotheke“ betrieben und – nebenher – über Ameisen geforscht hat. Die Myrmekologie hat ihn auch dann im Ruhestand bis zu seinem Tode 1990 beschäftigt.
In der „Ameisenschutz aktuell“ habe ich 1992 einen Nachruf veröffentlicht: Heinrich Kutter - Nestor der europäischen Ameisenforschung. Ameisenschutz aktuell 6, 69-71. Wohl deshalb flatterte mir heute eine Einladung zur Eröffnung der Ausstellung am 28. März 2015 ins Haus.
Da ich Heinrich Kutter in meinen jungen Jahren, als Ameisen-Anfänger und darüber hinaus, sehr viel zu verdanken hatte, ist es mir ein Anliegen, auch hier auf diese Ausstellung hinzuweisen.
Das Informationsblatt stelle ich hier vor, zusammen mit einer Kopie des Briefumschlags mit seinen hübschen Marken. :)
Informationen zum Museum (noch ohne Ankündigung der Kutter-Ausstellung) gibt es unter http://www.ortsmuseumflawil.ch/index.php

Kutter-Gedenkausstellung.jpg
Zur H. Kutter-Gedenkausstellung
Flawil-1.jpg
Der wirklich "einladende" Briefumschlag! ;)
Wer keinen allzu weiten Weg dorthin auf sich nehmen muss, wird die Ausstellung sicher mit Gewinn besuchen.

MfG,
Merkur
  • 5

Bedarf wecken, Bedarf decken, Kasse machen: DAS Geschäftsmodell für den Heimtiermarkt.
Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 2925
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 8200

Re: Ein Leben für die Ameisen (Dr. H. Kutter)

Beitragvon Teleutotje » Sonntag 15. März 2015, 01:27

Sadly, I will never see this! I was and will be for the rest of my life a big fan of his work. He truly was one of the big myrmecologists of the world. His "Die sozialparasitischen Ameisen der Schweiz" belongs and stays among my 3 best ant books!!!
  • 1

Teleutotje
" Tell-oo-toat-yeh "

" I am who I am , I think ... "
Benutzeravatar
Teleutotje
Mitglied
 
Beiträge: 684
Registriert: Freitag 1. August 2014, 18:01
Wohnort: Nazareth, Belgium
Bewertung: 816

Re: Ein Leben für die Ameisen (Dr. H. Kutter)

Beitragvon Teleutotje » Sonntag 15. März 2015, 01:30

For his "Ameisenapotheke" see the photograph at http://www.antwiki.org/wiki/Kutter,_Heinrich_(1896-1990) .
  • 0

Teleutotje
" Tell-oo-toat-yeh "

" I am who I am , I think ... "
Benutzeravatar
Teleutotje
Mitglied
 
Beiträge: 684
Registriert: Freitag 1. August 2014, 18:01
Wohnort: Nazareth, Belgium
Bewertung: 816

Re: Ein Leben für die Ameisen (Dr. H. Kutter)

Beitragvon Merkur » Sonntag 15. März 2015, 09:28

Irgend etwas stimmt nicht mit dem Link zur AntWiki-Seite. Hiermit funktioniert es:
http://www.antwiki.org/wiki/Kutter,_Hei ... 96-1990%29

MfG,
Merkur
  • 0

Bedarf wecken, Bedarf decken, Kasse machen: DAS Geschäftsmodell für den Heimtiermarkt.
Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 2925
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 07:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 8200


Zurück zu Wissenschaft und Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Reputation System ©'