Schwalbenschwanz

Schwalbenschwanz

Beitragvon Karlo » Mittwoch 28. Mai 2014, 10:23

Hallo,
bei diesem trüben Wetter möchte ich etwas Farbe ins Forum bringen.
Die Raupe habe ich in einer Gärtnerei von einem Karottenfeld abgelesen; wenige Tage später wurde alles abgeerntet und das Kraut verbrannt.
LG Karlo
  • 4

Dateianhänge
machaon-12.png
Falter
Schwalbenschwanz 100.png
Raupe
Schwalbenschwanz-52.png
Benutzeravatar
Karlo
Mitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 10. April 2014, 10:41
Wohnort: Mittelhessen
Bewertung: 45

Re: Schwalbenschwanz

Beitragvon Merkur » Mittwoch 28. Mai 2014, 10:56

Ich hoffe, ich darf hier noch zwei Bildchen aus meinem Garten anhängen. Schwalbenschwanzraupen haben wir fast jedes Jahr, an Möhren, oder wie hier am 26. August 2013 an Dill. Die Pflanzen stehen dann jeweils temporär unter Naturschutz. ;)

1-Schwalbenschwanz-  Raupe 3278.jpg
Schwalbenschwanz-Raupe an Dill.
2-Osmaterium_3286.jpg
Wird die Raupe gereizt, stülpt sie die orangefarbene Nackengabel aus.

Im 2. Bild habe ich eine Raupe etwas „geärgert“, sodass sie die stinkende Nackengabel (Osmaterium) ausgefahren hat (leider farblich nicht gut von der Kiefernadel abgehoben). Die Raupe habe ich dann zurückgesetzt. Das Osmaterium soll u. a. gegen räuberische Ameisen wirksam sein (Wikipedia).
Hilfreich war es, einige fruchtende Dillstängel mit Bast zusammen zu binden: Wenn von einem das Laub abgefressen war, konnten die Raupen leichter auf die benachbarten überwechseln, ohne mühsam am Boden nach frischen Stängeln suchen zu müssen. :)

MfG,
Merkur
  • 3

Suum cuique
Benutzeravatar
Merkur
Beirat
 
Beiträge: 1985
Registriert: Sonntag 6. April 2014, 08:52
Wohnort: Reinheim
Bewertung: 5504

Re: Schwalbenschwanz

Beitragvon Boro » Mittwoch 28. Mai 2014, 17:30

Hallo Karlo!
Vorbildliche Aktion deinerseits und dann schöne Bilder!
Vor 2 Jahren hatte ich an meinem (jährlichen) riesigen Fenchel 2 dieser Raupen. Wenn ein Garten teilw. etwas naturbelassen ist, kann man durchaus mit diesen interessanten Tieren rechnen!
L.G.Boro
  • 0

Boro
Moderator
 
Beiträge: 1188
Registriert: Mittwoch 9. April 2014, 09:13
Bewertung: 2307


Zurück zu Spinnentiere, Insekten, Reptilien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Reputation System ©'