Seite 27 von 73

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Sonntag 17. Januar 2016, 11:32
von Merkur
Stimmungsbild fürJanuar

Januar-am-Reinheimer-Teich.jpg
Schafe am Reinheimer Teich, nahe Darmstadt
MfG,
Merkur

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Sonntag 17. Januar 2016, 23:45
von LynnLectis
Eine außerirdische Schönheit. :P

https://twitter.com/StationCDRKelly/sta ... wsrc%5Etfw

Passend dazu und in Gedenken an David Bowie:

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Montag 18. Januar 2016, 16:30
von LynnLectis
Für einen 21-jährigen jungen Mann, der heute Morgen in meiner Gegend (Schweiz Mittelland) tödlich verunfallte mit dem Auto. Er wurde von einem Lieferwagen angefahren, der auf der vereisten Straße auf die Gegenfahrbahn geriet. Jemand aus meiner Familie hat ihn persönlich gekannt, er war ein langjähriger Freund.


Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Dienstag 19. Januar 2016, 17:47
von Merkur
Ob man damit einen guten Empfang hat?

Elateride-1189-Karivo.jpg
Käfer aus Namibia
Ein stattlicher Schnellkäfer (Fam. Elateridae) von der Karivo-Lodge in Namibia.
Die Antennen sind kammartig gegliedert, wohl um möglichst zuverlässig die Sexualpheromone von Weibchen aufzufangen.
MfG,
Merkur

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Dienstag 19. Januar 2016, 21:42
von LynnLectis
Aktuell wurde offenbar in Italien ein Eisberg gesichtet. Unglaublich, aber aufgrund der globalen Erwärmung nicht unmöglich. :?:

http://soloabari.it/iceberg-a-bari/

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Januar 2016, 14:58
von Merkur
Ich habe ja schon befürchtet, dass dank Klimawandel der 1. April in den Januar verlegt wird. :roll:
Aber der Untertitel des Blättchens "Solo a Bari" lautet: "notizie satiriche dal capoluogo della Puglia". (Satirische Notizen aus der Hauptstadt Apuliens) :D

MfG,
Merkur

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Mittwoch 20. Januar 2016, 19:09
von LynnLectis
:D Passt zu meiner italienischen Anverwandtschaft, mir einen solchen "Bären" auf die Nase zu binden. Kam mir aber auch wirklich seltsam vor. :P

Apropos Bären, hier ein schöner Link: http://explore.org/live-cams/player/bro ... ower-river

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Januar 2016, 10:10
von Merkur
Herr Strauß (nicht der F.-J. ...) und sein Sekretär

Straußund-Sekretär-207.jpg
aus Namibia
(Wird Zeit, dass man wieder draußen was Einheimisches knipsen kann. :roll: )
MfG,
Merkur

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Donnerstag 21. Januar 2016, 15:53
von Merkur
Sehenswert:

Carebara diversa ziehen um (von Erne49)
https://www.youtube.com/watch?v=ut_hUJPS7Xo

Es ist eine riesige Kolonie, die in sehr kurzer Zeit herangewachsen ist. Darüber berichtet Erne auch hier:
http://www.ameisenforum.de/carebara-div ... 54390.html

MfG,
Merkur

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Samstag 23. Januar 2016, 01:58
von Antkönig
Dieser indonesische Ameisenhalter hat sich wohl besonders auf Oecophylla smaragdina spezialisiert.

https://youtu.be/i8eaXP2jBHk

Er hält diese Ameisen um deren Brut zu rauben und diese dann später an Singvögel verfüttern zu können. Dadurch sollen sie wohl besser singen. :D

Ich finde die Haltungsvariante sehr spannend.

LG Melvin

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Samstag 23. Januar 2016, 11:09
von Merkur
"Wie die Alten sungen, so zwitschern auch die Jungen"

Schwalben-56-Auob.jpg
Schwalben in der Auob-Lodge, Namibia
Oder lauschen wir hier einer mütterlichen Strafpredigt für den aufmüpfigen Teenie? ;)

MfG,
Merkur

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Samstag 23. Januar 2016, 16:07
von LynnLectis
Mein Neffe hat früher in seiner Schulzeit pausenlos vergleichbare Bilder gezeichnet wie das untenstehende und später die Schule für Gestaltung besucht. Hier ein Künstler mit ähnlichem Stil, schon toll, was man heutzutage alles daraus machen kann. Ich stelle mir gerade vor, wie crazy es aussähe, wenn solche Künstler auf dieselbe Weise besonders schöne Exemplare von Ameisen zeichnen würden. Vielleicht fühlt sich ja ein Zeichner unter den Ameisenfans dadurch angeregt.


Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Samstag 23. Januar 2016, 17:01
von hormigas
Hey Lynn,
Es ist zwar nicht die selbe art wie hier Ameisen dargestellt werden, aber ich musste sofort daran denken als ich deine Zeilen las.
Eine Episode aus dem Film: Minuscule Valley Of The Lost Ants

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Sonntag 24. Januar 2016, 18:09
von Merkur
"Diese Straße wird bei Schnee und Glatteis nicht geräumt und gestreut…"

Kanal_5886.jpg
im Park Schönbusch bei Aschaffenburg
...weil es ein zugefrorener Kanal ist!
(Beim Anblick kam mir der „Winterdienst-Thread“ in den Sinn, den ich damit aber keinesfalls ins Lächerliche ziehen möchte! ;) )

Ein zweites Bild aus dem Park:

Brücke_5884.jpg
"Über diese Brücke lief einst der Verkehr nach Darmstadt",
so eine Hinweistafel. Die vier Sphinxe sind ein beliebtes Fotomotiv (wenn es schon keine Ameisen zu sehen gibt. :) )

MfG,
Merkur

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Sonntag 24. Januar 2016, 20:18
von Reber
Alte Ameisenbücher haben manchmal mehr unterhaltungswert, als dass sie neue Erkenntnisse bringen. Im gezeigten Buch wird über einen elektrischen Ausbruchsschutz ("Ameisenhüter"), Ameisen als Wetterpropheten und von Wanderameisen, die Löwen in die Flucht schlagen, berichtet. Ein tolles Geschenk!
Wunderwelt der Ameisen0.JPG
Wunderwelt der Ameisen1.JPG
Wunderwelt der Ameisen2.JPG

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Dienstag 26. Januar 2016, 12:17
von Merkur
Wilde Schießerei in meinem Garten

Am 24. 01. habe ich gegen Mittag ein paar abgefallene Kiefernzapfen vom Moosrasen bei der Terrasse abgesammelt, und mir fiel noch nichts auf.
Abends gegen 22:00, es war relativ warm und feucht, sah ich wieder mal nach evtl. aktiven Molchen auf der Terrasse. Im Lampenlicht entdeckte ich
drei gerade sprießende Krokusblüten!
Und gestern, bei Sonne und gegen 10 - 11°C, konnte man schon gegen ein Dutzend Knospen zählen!
Heute gegen 10:00 waren die ersten aufgeblüht:

Elfenkrokus_5889.jpg
Der Elfenkrokus

Durch ein anderes Forum angeregt, habe ich mich nun erstmals darum gekümmert, was da überhaupt wächst. Bisher nahm ich an,
es seien „verwilderte“ Gartenkrokusse.
Aber nein: Das ist der sog. Elfen-Krokus oder Dalmatiner Krokus! Er stammt aus Südosteuropa, und ist in Mittel-und Westeuropa
inzwischen sehr weit verbreitet!
https://de.wikipedia.org/wiki/Elfen-Krokus "Der Elfen-Krokus (Crocus tommasinianus) oder Dalmatiner Krokus ist eine Pflanzenart
aus der Gattung der Krokusse (Crocus) in der Familie der Schwertliliengewächse (Iridaceae)."

Siehe auch hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Stinsenpf ... erturm.jpg
Wenigstens nutzen die Gartenameisen die Elaiosomen an den Samen dieser Neophyten. :roll:

MfG,
Merkur

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Mittwoch 27. Januar 2016, 15:07
von Merkur
Gut bewacht sind die Ameisen hier:

Gep.-1028.jpg
Gepardenin Namibia
Steine wenden, im Boden graben? Keine Chance!
Hier sollte man besser nicht den Jeep verlassen! :D
MfG,
Merkur

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Januar 2016, 10:19
von LynnLectis
Soziale Spinnen in Peru

Deep in the Amazon jungle you can find colonies of Anelosimus eximius, a spider that lives in colonies of hundreds to tens of thousands of individuals. Best viewed in HD. Shot by Jason G. Goldman


Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Freitag 29. Januar 2016, 12:06
von Merkur
Intraspezifische Hybridisierung

Primel-Hybride-026.jpg
Primel-Hybridschwarm
Hier wuchs ursprünglich eine kleine Gruppe der einheimischen Echten Schlüsselblume (Primula veris).
Dann wurde eine kurzstielige, dunkelrot blühende Zuchtform dazwischen gepflanzt.
Über einige Jahre kam es zu wechselseitiger Bestäubung. Samen daraus sind gekeimt und es entstand ein kleiner “Hybridschwarm“
mit gemischten Eigenschaften der einzelnen Pflanzen: Lang, halblang oder kurz gestielt und mit m. o. w. gemischter Blütenfarbe.
Vorn in der Mitte ist noch eine wohl reinerbige Wildform, hinten rechts die dunkelrote Zuchtform zu erkennen.
Solche Hybridisierungen sieht man mancherorts in Gärten. Sie scheinen sich glücklicherweise nicht in die freie Natur auszubreiten.
Ob sich lokal eine Homogenisierung des ganzen Bestandes entwickeln kann (alle Individuen gleichartig, aber beiden Ausgangsformen unähnlich),
lässt sich noch nicht sagen. Bald werden sie wieder blühen. :)
Die Echte Schlüsselblume ist „Blume des Jahres 2016“.
MfG,
Merkur

Re: Bilder/Videos des Tages

BeitragVerfasst: Samstag 30. Januar 2016, 19:03
von Anon
Grüße aus meinem derzeitigen Domizil: Barcelona, bei bestem Wetter! :)

Auf meinem "Bild des Tages" seht ihr den 1888 errichteten "Arc de Triomf", eines der Wahrzeichen dieser wunderbaren Stadt:

Bild